Dolly’s lashes – Verlängerung von Wimpern

01. Mai 2017

www.makeitup.ch Noelia stellt euch ein Produkt vor, welches von Profis verwendet wird, jedoch auch von Anfängern benutzt werden kann. Das Kit von Dolly’s Lashes.

Bild zum Make up & Fashion Blog / ID14011_00.png

Wer von uns hat sich nicht auch schon mal im Spiegel seine Wimpern angeschaut und sich gefragt, ob sich nicht irgendetwas machen lässt, um im Trend der Zeit zu sein mit den Alienwimpern.
Ich aufjedenfall stosse jeden Tag auf Internetvideos, auf welchen Frauen sich Wimpernverlängerungen aufkleben, manche brauchen solche die wiederverwendbar sind und andere brauchen Produkte, die den Wimpernwachstum beschleunigen und so weiter.
Man neigt heute mehr dazu, vorzutäuschen, dass man natürlich ist und unsere Wimpern natürlich unsere echten sind.
Es ist nicht so, dass es mir nicht gefällt, dass man die Aufmerksamkeit auf sich ziehen kann mit schönen Wimpern, anstatt mit einem Eyeliner oder Lidschatten. Aber für was ich mich schäme ist, dass es Mädchen gibt, die sich nicht mehr schön finden ohne ihre falschen Wimpern oder Verlängerungen. Ich zähle die nicht dazu, die Allergisch auf ihre falschen Wimpern sind oder jene, die nur noch die Hälfte der Wimpern tragen.

Nach diesen langen Überlegungen bin ich also zum Schluss gekommen, dass sich über eine längere Zeitspanne nichts in zwischen meine Wimpern schleichen wird, und dass nur meine Wimpern arbeiten müssen um diese XXL Länge zu erhalten.

Ich habe nun also dieses magische Produkt gefunden, bestimmt ist es ein bisschen chemisch, aber das einzig chemische ist der Klebstoff/Leim und dieses Produkt bleibt auch permanent, wird gleich angewendet wie bei den Haaren und schlussendlich sind Wimpern Körperhaare und reagieren genau auf die gleiche Weise wie alle andern Körperhaare an unserem Körper.

Das Prinzip ist simpel: man biegt die Wimpern und fixiert sie mit den Produkten. Das Resulat sollte 3 Monate anhalten und den Eindruck geben, dass man viel dichtere und längere Wimpern hat.

Hier aufgelistet, was das Kit enthält :

Bild zum Make up & Fashion Blog / ID14011_01.png

Ein rosa Produkt für die Dauerwelle (ständige/permanente Beugung), ein blaues Produkt für die Fixierung, ein Öl für die Pflege, ein Leim, zwei Schachteln Silikonpads mit der Grösse S und M und drei Instrumente zum Auftragen.

Ich rate euch, euch auszustatten mit :

Bild zum Make up & Fashion Blog / ID14011_02.png

Eine Wimpernzange, eine kleine Schere, Wattenstäbchen, Wattepads und eine Wimperebürste.


Zuerst solltet ihr alles Fett von euren Wimpern entfernen.
Beugt sie kurz nach dem Wurzelanfang, bis in die Mitte der Wimpern.
Geht nicht bis an die Spitze, ansonsten sind sie zu stark gebeugt. Und dann bürstet die Wimpern von unten nach oben mit einer Wimpernbürste.

Bild zum Make up & Fashion Blog / ID14011_03.png

Nehmt ein Silikonpad der Grösse M ( S ist zu fein und das Resultat wäre nicht natürlich) und schneidet was noch stört, gleicht die Länge mit eurem Augenlid ab.

Bild zum Make up & Fashion Blog / ID14011_04.png

Bringt schmal ein wenig Leim an eure Wimpern, ohne sie zu berühren, dann auf die Rückseite der Wimpern und klebt sie auf den Rand der Wimpern und passt auf dass ihr die Wimpern nicht falsch rum aufklebt.
Bringt dann Leim auf das Pad und bürstet eure Wimpern mit der Wimpernbürste (Benützt nicht das Anwendungsinstrumtent wie auf dem Foto, meiner Meinung nach kann man damit die Wimpern nicht gut ‘aufteilen’).
Man sollte diesen Prozess ziemlich schnell machen, weil der Leim sehr schnell trocknet und eure Wimpern sollen ja schliesslich gut kleben und schön separiert sein.

Bild zum Make up & Fashion Blog / ID14011_05.png

Wenn der Leim getrocknet ist, wappnet euch mit einer Stoppuhr und trägt das erste Proudkt (rosa) mit Hilfe des Auftraginstrumentes auf. Aber nur von den Wurzeln bis in die Mitte der Wimpern, denn dort will man die Bugung behalten und nicht an den Wimpernenden.

Gut aufpassen dass ihr es nicht ins Auge bekommt! Versucht es mit einem Wattepad.
Für feine Wimpern rate ich, das Produkt 12 Minuten einwirken zu lassen, nicht länger, für dickere Wimpern 15 Minuten, nicht länger.
Wenn die Zeit um ist, macht ein Wattepad nass und entfernt vorsichtig das Produkt von unten nach oben.
Tragt das blaue produkt genau gleich auf wie das rosa Produkt und schaut auf die Zeit.

Bild zum Make up & Fashion Blog / ID14011_06.png

Schlussendlich, entfernt ganz vorsichtig mit einem feuchten Wattepad eure Wimpern om Pas von unten nach oben, dann entfernt das Pad von eurem Augenlid.
Putzt den Leimresten ganz vorsichtig mit Wasser weg. Und dann, tragt mit einem Wattepad ein wenig Pflegeöl auf eure Wimpern.

Bild zum Make up & Fashion Blog / ID14011_07.png

Hier könnt ihr das Resultat vor und nach der Anwendung sehen.

Bild zum Make up & Fashion Blog / ID14011_08.png

Man kann gut sehen, dass die Wimpern mehr gebeugt sind und länger erscheinen. Wenn ihr das Resultat noch intesivieren möchtet, könnt ihr eure Wimpern noch färben. Dafür würde ich jedoch einen Tag warten.

Ebenfalls solltet ihr nach der Anwedung nicht gleich Mascara auftragen. Ich würde dedhalb vorschlaen, dass ihr das Kit vor dem Schlafen gehen andwendet.

Meine Meinung: Ich lieeeeebe es! Es ist überhaupt nicht schmerzhaft und das Resultat hält 3 Monate lang. Zusätzlich gehen die Wimpern nicht kaputt oder fallen raus.

Teilen

Kommentare

KelHowl

04. June 2019 um 06:03 -
Antworten

Cialis Prix Grenoble calzado propecia Order Propecia Online No Prescription

Antwort verfassen

Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail
Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-mail

Leseterse

07. June 2019 um 16:04

Viagra Frei Kaufen Where Can I Buy Viagra In Kamagra Oral Jelly 100mg Reviews 225 canadian levitra Lasix Without A Prescription Viagra Lilly Icos Does Keflex Treat Impetigo

Kommentar verfassen

Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail
Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-mail