Sprachen

English Icon French Icon

MakeItUp GmbH
Kaiserstuhlstrasse 34
CH-8154 Oberglatt

Tel 0041 44 555 30 00
Fax 0041 44 555 30 09
Mail info@makeitup.ch

SOS Tipp bei verschmierter Mascara oder Eyeliner

Ein Blog der Makeitup - The Agency

11. Mai 2017

Nervt ihr euch auch wenn ihr kleine Patzer mit Mascara oder dem Eyeliner gemacht habt? Fabienne zeigt euch heute ihren Trick, wie ihr diese ganz einfach weg bekommt.



Jede(r) kennt es und alle nerven sich: Man tuscht sich euphorisch die Wimpern und am Schluss hat man viele kleine, schwarze Punkte auf dem Augenlid.



Oder man hat den perfekten Lidstrich hinbekommen und öffnet das Auge bevor der Eyeliner komplett trocken ist und schon hat man einen Abdruck auf dem Augenlid.

SOS Tipp bei verschmierter Mascara oder Eyeliner - ID14013_00.jpg?v=1566310421

Die meisten greifen in diesem Fall zu Abschminkmittel und Wattestäbchen, aber wenn ihr z.B. wasserfeste Mascara oder Eyeliner verwendet habt, müsste es ein ölhaltiges Abschminkmittel sein und ihr geht automatisch das Risiko ein, dass ihr danach zu viel Öl auf der Haut habt und euer Lidstrich oder das Augen Makeup nicht mehr richtig hält.



Die bessere Variante ist: Concealer!



Concealer löst automatisch die schwarzen Punkte auf und sie können ganz einfach weggewischt werden und da die meisten Concealer „matt/pudrig“ werden wenn sie trocknen, habt ihr wieder eine perfekte Basis für das restliche Makeup.

SOS Tipp bei verschmierter Mascara oder Eyeliner - ID14013_01.jpg?v=1566310421

Mit diesem Trick könnt ihr auch einen Liner perfektionieren oder sogar einen kompletten Teil wieder entfernen und falls ihr danach den Liner neu ziehen wollt, hält er wiederum perfekt.

SOS Tipp bei verschmierter Mascara oder Eyeliner - ID14013_02.jpg?v=1566310421

In diesem Fall: nicht nerven wenn euch mal ein Patzer passiert – dieser ist ganz schnell wieder aufgehoben ;-)

SOS Tipp bei verschmierter Mascara oder Eyeliner

Teilen

Ähnliche Beiträge

Kommentare

Bisher wurde noch nichts kommentiert.

Schreibe den ersten Kommentar und lass uns wissen, was du vom Blogeintrag hältst!

Kommentar verfassen

Name *

(Wird öffentlich angezeigt)

E-Mail *

(Wird NICHT öffentlich angezeigt)

Nachricht *

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.