Natürliche Augenbrauen

05. Juni 2017

www.makeitup.ch Laura zeigt euch heute an ihrem Model Vanessa wie ihr natürlich Augenbrauen schminken könnt.
Ich finde, zu oft sieht man jetzt auf den Strassen zu stark geschminkte Augenbrauen. Teils stimmt der Farbton nicht oder er ist auch viel zu dunkel.
Mein Model hat von Natur aus natürliche Augenbrauen mit einem schwachen Bogen.

Bild zum Make up & Fashion Blog / ID14025_00.png

Damit du die Augenbrauen schön in die gewünschte Form zupfen kannst, bürste alle Härchen nach oben - sollten sich einige lange dazwischen schleichen, kürze sie mit einer kleinen Schere. Vorsicht aber beim schneiden. Kämme sie nach dem schneiden immer wieder in die gewünschte Form. Manchmal können längere Härchen auch kleine Löcher und das Ende der Brauen verschönern.

Bild zum Make up & Fashion Blog / ID14025_01.png

Nun zupfst du die einzelnen Haare unterhalb der Augenbraue. Oft haben wir auch sehr helle Härchen die man von blossem Auge nicht sieht, jedoch mit Lidschatten unschön zum Vorschein kommen.

Bild zum Make up & Fashion Blog / ID14025_02.png

Auch oberhalb der Nase sprießen die kleinen ungewollten Härchen.

Bild zum Make up & Fashion Blog / ID14025_03.png

Kontrolliere immer wieder mit einem Pinselende, dass du nicht zu weit rein zupfst. Auch hier können manchmal schon ein/zwei Härchen, die weg sind, die ganze Braue verformen.

Bild zum Make up & Fashion Blog / ID14025_04.png

Benütze nun einen hellen Farbton und beginne die kleinen Stellen mit zu wenig Haaren auszufüllen.
Dies geht gut mit einem Augenbrauenstift. Es muss gar nicht überall gleich stark sein und der Verlauf nach aussen kann sehr soft sein. Es sollte keine starken Kanten und Striche geben.

Bild zum Make up & Fashion Blog / ID14025_05.png

Auch mit einem Augenbrauenpinsel und einem einfachen Lidschatten ohne Glitzer kann man sehr natürlich arbeiten. Ich benutzte bei meinem Model das Augenbrauenset von L’Oréal. Mit diesem Produkt kann ich ihr schön ein bisschen höher geschwungene Augenbrauen zeichnen, ohne dass es aufgemalt aussieht. Die Enden ziehe ich ihr ein wenig nach und lasse die Linie schön auslaufend.

Viel Spass beim Zupfen und Schminken.

Teilen

Kommentare

Kommentar verfassen

Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail
Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-mail