Sprachen

English Icon French Icon

MakeItUp GmbH
Kaiserstuhlstrasse 34
CH-8154 Oberglatt

Tel 0041 44 555 30 00
Fax 0041 44 555 30 09
Mail info@makeitup.ch

Gesichtsserum... ein Werbe-Gag oder bringt es wirklich etwas?

Ein Blog der Makeitup - The Agency

17. August 2018

Fabienne wird dies immer und immer wieder gefragt, deshalb möchte sie euch heute ihre Meinung dazu sagen.



Alle Frauen kennen das Problem – man sieht eine Werbung, denkt sich «das Produkt muss ich uuuunbedingt haben» und dann steht es doch nur im Badezimmerschrank, da die meisten von uns nämlich keine Lust haben, ein ganzes Beauty Prozedere durchzumachen und auch die guten Vorsätze, es wenigstens 1x pro Woche zu machen... lösen sich nach ungefähr 1.5 Wochen wieder in Luft auf ?



Jetzt aber mal ernst – wie sinnvoll sind Seren?



Als Makeup Artist ist die Antwort einfach: Sehr sinnvoll! Dies wird jede Artistin bezeugen, die schon einmal eine gestresste Haut vor sich hatte und für die man einen quick fix brauchte.



Ich habe allerdings schon einige Produkte getestet und war nie komplett zufrieden mit dem Ergebnis, bis ich im letzten Jahr während dem Zurich Film Festival die perfekte Reihenfolge für mich entdeckt habe.

Wir hatten auch letztes Jahr wieder die Hollywood Schauspieler für das Festival betreut und diese hatten unzählige Reisestunden im Flugzeug hinter sich – dies bedeutet, dass die Haut ausgetrocknet und gestresst war.

Wer schon mal eine trockene Haut geschminkt hat kennt das Problem – das Makeup wirkt fahl, schuppig und definitiv nicht «glowy» wie wir das momentan möchten.



Ich habe die Haut zuerst mit einem Filabé Tuch behandelt. Filabé ist ein 3in1 Produkt, welches die Haut reinigt, peelt und gleichzeitig pflegt – die perfekte Vorlage für meinen nächsten Schritt. Danach habe ich die Haut mit dem S.O.S. Serum (Vinosource) von Caudalie versorgt.

Diese Power-Kombination hat wirklich ein Wunder bewirkt und dieser Einwirkzeit war der perfekte Zeitpunkt um z.B. das Augen Makeup zu machen ;-)



Das S.O.S. Serum ist seitdem mein ständiger Begleiter. Generell sind Seren «sehr stark dosierte Pflegeprodukte», das heisst sie enthalten bis zu dreimal mehr Wirkstoffe als herkömmlichen Cremes.

Wenn eine Haut gestresst ist, kann man richtig zusehen wie das Serum komplett aufgenommen wird und die Haut danach beruhigter und praller wirkt.



Ich habe schon viele Seren ausprobiert (die wohl mehr Marketing-Gag, als sonst etwas waren), aber diese Kombination kann ich definitiv empfehlen!

Gesichtsserum... ein Werbe-Gag oder bringt es wirklich etwas? - ID14258_00.jpg?v=1566310428

Teilen

Ähnliche Beiträge

Kommentare

Bisher wurde noch nichts kommentiert.

Schreibe den ersten Kommentar und lass uns wissen, was du vom Blogeintrag hältst!

Kommentar verfassen

Name *

(Wird öffentlich angezeigt)

E-Mail *

(Wird NICHT öffentlich angezeigt)

Nachricht *

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.