Nana nana na na, NANA jewelry, ein wahres Schmuckstück

15. Oktober 2018

Die Geschichte des Berner Schmucklabels NANA, begann in einer kleinen Seitengasse in Paris. Raffaela entdeckte dort an einem Abend einen kleinen Krämliladen einer älteren Dame. Steinchen, Perlen und Ketten «en masse»!


Sie deckte sich ein, begab sich zurück nach Hause und begann an ihrer ersten Kollektion zu feilen. Ohne sich bewusst zu sein, kreierte sie da nicht nur Schmuckstücke von schlichter Eleganz, sondern auch einen Grundstein für ihr Label NANA, das sie dann 2013 offiziell gründete.


Französisch Nana: [das Mädel [ugs.]; die Perle [ugs.]].


Wir finden den Namen ziemlich passend und sind begeistert von den qualitativ hochwertigen, eleganten Schmuckstücken.


Es freut uns daher sehr, euch die Bilder des Shootings für die neue Kollektion, bei denen unsere Artistin Mimmi als Makeup Artistin mitwirkte, zu präsentieren.


Very artsy, we love it.


Credits:

Photographer: Barbara Hess, www.pictura.ch
Hair: Barbara Kiener www.90-grad.ch
Makeup: Mimmi, www.makeitup.ch
Jewellery: Nana Schmuck, www.nanabijoux.ch
Models:
Donika K. www.scout-commercial.com
Johanna S. www.scout-model.com
Zoe V. www.scout-model.com


Bild zum Make up & Fashion Blog / ID14316_00.png
Bild zum Make up & Fashion Blog / ID14316_01.png
Bild zum Make up & Fashion Blog / ID14316_02.png

Teilen

Kommentare

Kommentar verfassen

Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail
Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-mail