Valentinstag... mit welchem Look kann man seinem Schatz eine Freude machen?

11. Februar 2019

Valentinstag steht wieder vor der Tür und Herr und Frau Schweizer sind sich uneinig ob und wie man diesen feiern soll.
Egal ob man seine Partnerschaft exakt am 14.2. feiern möchte oder man sich an einem anderen Tag für seine(n) Liebste(n) herausputzen möchte, Fabienne zeigt euch heute auf was es, ihrer Meinung nach, ankommt ;-)


Unser wunderschönes Model braucht eigentlich nicht viel, aber mit 2-3 kleinen Highlights strahlt sie gleich noch schöner wie euch dieses vorher/nachher Bild zeigt.

Bild zum Make up & Fashion Blog / ID14395_00.jpg


Ich habe mich beim Augen Makeup für die HEAT Palette von Urban Decay entschieden – kein PR Sample und auch nicht gesponsort, diese Palette habe ich mir selber gekauft und bin nach wie vor begeistert von dieser warmen Farbpalette.
Diese warmen Farben bringen die schönen blauen Augen noch mehr zum strahlen, deshalb habe ich diese im hinteren drittel des Auges oben aufgetragen und weich auslaufen lassen...

Bild zum Make up & Fashion Blog / ID14395_01.jpg


... den gleichen Farbton verwendet ihr auch unten – ebenfalls nur im letzten Drittel. Den vorderen Teil habe ich natürlich gelassen bzw. mit der hellsten Farbe geschminkt, so sieht es nicht so überschminkt aus.

Bild zum Make up & Fashion Blog / ID14395_02.jpg


Danach habe ich die Augenbrauen natürlich nachgezeichnet. Natürlich heisst, dass ich wirklich nur die Lücken gefüllt habe und KEIN komplett neuen Augenbrauen geschminkt habe. Ich finde für ein Date mit seinem Schatz sollte es natürlich bleiben.

Bild zum Make up & Fashion Blog / ID14395_03.jpg


Danach die Wimpern tuschen für einen intensiven Blick. Wenn ihr gerne einen „nicht“ wasserfesten Mascara verwendet (diese machen meistens die schöneren Wimpern) dann könnt ihr zum Schluss einfach noch eine Schicht wasserfesten darüber geben – wer möchte schon beim Candlelight Dinner verschmierte Mascara am Auge ;-)

Bild zum Make up & Fashion Blog / ID14395_04.jpg


Zu guter Letzt habe ich den Highlighter eingesetzt: im Augen-Innenwinkel, am höchsten Punkt der Wangenknochen und auf dem Lippenherz (in der Mitte der Lippe)
Kleiner Tipp für alle mit sehr trockener Haut: verwendet ein paar Tropfen Öl und tupft dies auf den höchsten Punkt der Wange (Achtung: natürlich nicht verreiben sonst löst sich das ganze Makeup) – gibt ein wunderschönes Highlight und eure Haut sieht frisch und prall aus.

Bild zum Make up & Fashion Blog / ID14395_05.jpg


Und dann eine der wichtigsten Punkte für einen romantischen Look: Tragt die Haare offen! Egal ob gerade oder gelockt – dies vervollständigt jeden sexy oder romantischen Look und ihr werdet sehen – eure Liebsten werden es lieben!

Bild zum Make up & Fashion Blog / ID14395_06.jpg


Feiert ihr den Valentinstag? Und wenn ja, wie?

Teilen

Kommentare

Kommentar verfassen

Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail
Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-mail