Sprachen

English Icon French Icon

MakeItUp GmbH
Kaiserstuhlstrasse 34
CH-8154 Oberglatt

Tel 0041 44 555 30 00
Fax 0041 44 555 30 09
Mail info@makeitup.ch

Wolle Pflege

Ein Blog der Makeitup - The Agency

26. September 2019

An diesen kalten Herbst Tagen möchtest du sicherlich in weichen und bequemen Pullover aus Wolle investieren. Aber wie kann man sicher gehen, dass die neuen Sachen über mehrere Jahre auch so schön weich bleiben? Unsere Artistin Mimmi zeigt euch ein paar heisse tipps wie ihr euch um eure Wollkleidungsstück kümmern könnt.

1. Waschen

Achte immer auf die Einhaltung der Waschanleitung auf den Etiketten. Manchmal ist eine Trockenreinigung angebracht. Wenn du eine Waschmaschine benutzen, drehe deine Kleidung um und wähle das Wollprogramm. Verwende ein speziell für Wollstoffe zugelassenes Waschmittel.

2. Trocknen

Trockne deine Wollkleidung immer vertikal. Wenn wenn du den Wollpullover auf einen Bügel oder ein Trockengestell hängst, kann er seine ursprüngliche Form verlieren. Falls das Kleidungsstück nach dem Waschen sehr nass ist, kannst du es vorsichtig in ein Handtuch rollen und überschüssiges Wasser ausdrücken.

3. Bügeln

Wollkleidung ist von Natur aus knitterfrei. Aber wenn du Falten in deinem Kleidungsstück loswerden willst, kannst du es nach der Morgendusche in dein Badezimmer hängen. Der Dampf wirkt Wunder! Du kannst auch einen Dampfer benutzen oder die Wolleinstellung auf dem Bügeleisen wählen. Befolge auch hier immer die Anweisungen auf dem Etikett auf dem Kleidungsstück.

4. LAGERUNG

Wolle ist ein beliebtes Material unter den Kleidermotten und es ist wichtig, die Wollkleidung sorgfältig zu lagern, um Mottenbefall zu vermeiden. Achte darauf, dass du Lebensmittelflecken oder Körperöle von deinem Kleidungsstück entfernst, bevor du es ablegst. Lege es in einen luftdichten Beutel oder Behälter. Die Verwendung von Mottenkugeln oder Zederschiffen ist eine gute Möglichkeit, Insekten abzuwehren. Motten mögen keine Bewegung und kein Licht, also nimm ab und zu deine Kleidung aus dem Kleiderschrank, schüttle sie gut und lass sie bei hellem Tageslicht lüften. Sauge und reinige regelmäßig Außenschränke und Schränke.

Das ist es! Bleibe warm und geniesse die kältere Jahreszeit in deiner kuscheligen Wollkleidung.

Wolle Pflege  - wolle-pflege--ID14489-1.jpg?v=1569505201

Teilen

Ähnliche Beiträge

Kommentare

Bisher wurde noch nichts kommentiert.

Schreibe den ersten Kommentar und lass uns wissen, was du vom Blogeintrag hältst!

Kommentar verfassen

Name *

(Wird öffentlich angezeigt)

E-Mail *

(Wird NICHT öffentlich angezeigt)

Nachricht *

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.